Zahntechnische Meisterbetriebe der Innungen Arnsberg und Münster
< Unternehmertag am 02. Mai 2018
Wednesday, 04. April 2018 13:39 Uhr Alter: 174 days
Kategorie: Aktuelle Meldungen ZTI

Mach Dein Ding - Die Ausbildungsmesse begeistert

6. Ausbildungsmesse der Innungen - Münsters Handwerker begeistern mit praktischen Aktionen


6. Ausbildungsmesse der Innungen - Münsters Handwerker begeisterten mit praktischen Aktionen

"Mach dein Ding im Handwerk" überzeugt mit neuem Konzept

Rund 550 Schülerinnen und Schüler aus 18 Bildungseinrichtungen informierten sich am 22.03.2018 bei „Mach dein Ding im Handwerk“ im Preußenstadion Münster über Ausbildungen und Karrierewege im Handwerk. In kleinen Gruppen erkundeten sie das Ausstellungsgelände und probierten an den 21 Innungsständen gewerketypische Tätigkeiten aus. Die Kreishandwerkerschaft Münster organisierte schon im sechsten Jahr diese Veranstaltung, um jungen Menschen die vielfältigen Möglichkeiten handwerklicher Ausbildung zu präsentieren. „Hier bekommen die Schüler direkt Kontakt zu den Betrieben“, äußerte sich Rosemarie Ehrlich, Kreishandwerksmeisterin, zufrieden. 

An der Station der Zahntechniker-Innung standen neben den Betriebsinhabern Julia Schlee, Karsten Tegtmeyer und Klaus Weßels auch Gina Sturm - wie bereits 2017 - als Expertin den Jugendlichen Rede und Antwort. "Von jungen Menschen für junge Menschen“ schilderte sie ihre Erfahrungen in Handwerk wie Ausbildung und demonstrierte den Interessierten praktische Beispiele aus ihrem Tätigkeitsbereich. Hierbei wurde sie eifrig unterstützt von Svenja Neuhaus.

Eine tolle Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler, sich über die Möglichkeiten und Perspektiven in einem spannenden, zukunftsorientierten Beruf mit Perspektive zu informieren. Wie schon im letzten Jahr stellte sich auch jetzt wieder die von Karsten Tegtmeyer bereitgestellte CAD-Software als echter Hingucker heraus. Schülerinnen und Schüler wie auch erwachsene Begleitpersonen zeigten sich sehr beeindruckt und angetan von den Technologien, die im Zahntechniker-Handwerk Einzug gehalten und das Berufsbild gravierend verändert haben.