Zahntechnische Meisterbetriebe der Innungen Arnsberg und Münster

Empfehlungssätze für Ausbildungsvergütungen

Die Empfehlungssätze für die Ausbildungsvergütung im Regierungsbezirk Münster betragen für alle neuen Ausbildungsverhältnisse beginnend ab 01.01.2020 für die einzelnen Lehrjahre:

  • im 1. Ausbildungsjahr € 560,-
  • im 2. Ausbildungsjahr € 620,-
  • im 3. Ausbildungsjahr € 700,-
  • im 4. Ausbildungsjahr € 780,-

Gültig für ab 01.01.2021 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge:

  • 1. Ausbildungsjahr: € 560,-
  • 2. Ausbildungsjahr: € 660,-
  • 3. Ausbildungsjahr: € 750,-
  • 4. Ausbildungsjahr: € 780,-

Gültig für ab 01.01.2022 neu abgeschlossene Ausbildungsverträge:

  • 1. Ausbildungsjahr: € 590,-
  • 2. Ausbildungsjahr: € 700,-
  • 3. Ausbildungsjahr: € 800,-
  • 4. Ausbildungsjahr: € 830,-

Aktuelles:

16.02.21 10:47

Corona-Virus: Infos für Mitglieder

----Newsticker-----


Kat: Aktuelle Meldungen ZTI
22.01.21 09:38

VDZI-Ehrenpräsident Lutz Wolf im Alter von 77 Jahren verstorben

(3. Juni 1943 bis 20. Januar 2021)


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL
12.01.21 17:34

"Gesund ab Mund"

Bundeszahnärztekammer informiert


Kat: Aktuelle Meldungen, Aktuelle Meldungen ZTI, Aktuelle Meldungen Arnsberg, Aktuelle Meldungen ZTI OWL